Bild universi-Logo (Versuch)

Navigationen 2 (2018) erschienen: MEDIENINDUSTRIEN. Aktuelle Perspektiven aus der deutschsprachigen Medienwissenschaft

Medienindustrien rücken in der deutschsprachigen Medienwissenschaft verstärkt in den Mittelpunkt. Workshop- und Konferenzthemen, Forschungsprojekte sowie Verzahnungen mit Media Industry Studies in weiteren Sprachräumen und Ländern sind deutliche Indizien. Steht nun auch für den deutschsprachigen Forschungskontext der „industry turn“ bevor? Zumindest greift die Einschätzung zu kurz, dass Medienindustrie- und Produktionsforschungen allein in der angloamerikanischen […]

Weiterlesen
Bild universi-Logo (Versuch)

Neu erschienen in der Reihe SieB: Tanja Hamann – Die „Mengenlehre“ im Anfangsunterricht

Mit der Einführung der „Mengenlehre“ fand in den 1970ern in der Bundesrepublik Deutschland eine Reform des Mathematikunterrichts in der Grundschule statt. Die vorliegende Arbeit geht schwerpunktmäßig der Frage nach, wie die grundlegenden wissenschaftlich-theoretischen Ideen in Unterrichtskonzepten umgesetzt wurden und bewertet die historische Bedeutsamkeit der Reform. Die in den 1970ern in der Bundesrepublik Deutschland […]

Weiterlesen
Bild universi-Logo (Versuch)

Katalog zur Ausstellung erschienen: LEHRGUT – Kunstgeschichte in Schulbüchern und Unterrichtsmedien um 1900

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts wurde um die Einführung kunstgeschichtlichen Unterrichts in den Schulen debattiert. Durch die Fotografie waren ortsgebundene Artefakte im Medium des Bildes universell verfügbar geworden. Den Einzug der Kunstgeschichte in das Schulbuch beförderte die Pädagogik mit ihrer Forderung nach Anschauungsunterricht. Um 1900 war Kunstgeschichte nicht nur vielerorts als freiwilliges Wahlfach […]

Weiterlesen
Bild universi-Logo (Versuch)

Neu erschienen in der Reihe hell: SKIZZENBUCH – Florian Afflerbach – ab Juni 2012.

Wie stellt man die Arbeit eines Zeichners dar? Wie erklärt man eine Arbeitsweise, eine Entwicklung? Was erzählen die Motive die gezeichneten Orte, die Themen über ein Zeichnerleben? Florian Afflerbach (1980 – 2016) hat in einer kurzen Schaffenszeit ein Werk von über 30 Skizzenbüchern hinterlassen. Florian Afflerbachs Skizzembücher beginnen stets mit einem kleinen Aufkleber. […]

Weiterlesen