Hauptbibliothek AR und Teilbibliothek US für Ausleihen zur Prüfungsvorbereitung geöffnet // Main Library AR and Branch Library US open for loaning media for exam preparations

[English version below] Die Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) und die Teilbibliothek Unteres Schloss (US) sind montags bis freitags geöffnet, jedoch nur als reine Ausleihbibliotheken für die Prüfungsvorbereitung.
Nach dem Ausleihvorgang muss die Bibliothek wieder verlassen werden. Grundlage für diese Regelung ist die seit 16.12.2020 gültige Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Nach § 6 (4) dieser Verordnung ist in Bibliotheken nur noch die Ausleihe von Medien zulässig soweit diese zur Vorbereitung von Prüfungen benötigt werden.
Dies bedeutet im Einzelnen:

  • die Hauptbibliothek AR und die Teilbibliothek US stehen als Lernort nicht zur Verfügung. Die Nutzung von Arbeitsplätzen, aber auch weitere Funktionen wie Scannen, Kopieren und Drucken sind nicht möglich.
  • Sie können jedoch an beiden Bibliotheksstandorten zur Prüfungsvorbereitung Literatur aus dem Freihandbereich heraussuchen und ausleihen.
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, ausleihbare Medien über den Katalog plus zur Abholung in der Bibliothek zu bestellen. Sie erhalten per Mail eine Nachricht, sobald die Literatur für Sie bereitsteht. In der Regel ist dies innerhalb von ein bis zwei Werktagen der Fall. Über die für Sie bereit gestellten Medien können Sie sich zudem jederzeit in Ihrem Bibliothekskonto informieren.
  • Bei der von der Coronaschutzverordnung vorgeschriebenen Registrierung werden Sie gebeten, uns schriftlich zu bestätigen, dass Ihre Ausleihen dem in der Verordnung definierten Zweck der Bearbeitung oder Vorbereitung einer Prüfung entspricht.

Bitte beachten Sie außerdem die folgenden Regelungen:

Leihfristen
– Die Leihfristen aller während der Schließung ausgeliehenen Medien werden automatisch bis zum 18. Januar 2021 verlängert. In dieser Zeit laufen keine neuen Säumnisgebühren auf.
– Bei bereits entstandenen Gebühren wird in Ihrem Benutzerkonto zwar systemabhängig eine Erhöhung angezeigt, aber nicht von uns erhoben.

Rückgabe von Medien
– Die Rückgabe von entliehenen Medien aller Standorte ist sowohl in der Hauptbibliothek AR als auch in der Teilbibliothek Unteres Schloss (US) möglich. Zudem ist der Rückgabeautomat in der Hauptbibliothek AR wieder in Betrieb.
– Gerne können Sie uns Ihre ausgeliehenen Medien auch per Post zusenden. Die Adresse lautet: Universitätsbibliothek Siegen, Leihstelle Hauptbibliothek, Adolf-Reichwein-Straße 2, D – 57076 Siegen
Die Medien werden nach der Rückbuchung (Entlastung Ihres Ausleihkontos) ggf. an die entsprechende Teilbibliothek weitergeleitet.

Fernleihe
– Fernleihbestellungen auf Literatur, die nicht im Bestand der UB Siegen vorhanden ist, können voraussichtich bis zum 11.01.2021 nicht aufgegeben werden. können ab Montag, 11.01.2021, wieder aufgegeben werden. [Korrektur: 05.01.2021]
– Die Abholung von bereits bestellten Fernleih-Medien und die Rückgabe ist in der Hauptbibliothek AR und der Teilbibliothek US möglich.

Aufsatzlieferdienst der UB Siegen
Sie können weiterhin Aufsätze aus fast allen gedruckten Zeitschriften, die sich im Bestand der UB Siegen befinden, bestellen. Die Zeitschriftentitel sind im Katalog plus mit einem entsprechenden Link zur Bestellmaske versehen. Sie erhalten die eingescannten Aufsätze dann als PDF-Dokument per E-Mail.

Abgabe von gedruckten Dissertationen
Die Abgabe von gedruckten Dissertationen und Unterlagen ist voraussichtlich bis zum 11.01.2021 nicht möglich.

Teilbibliotheken ENC, H und PB
– Die Teilbibliotheken Emmy-Noether-Campus (ENC), Hölderlinstraße (H) und Paul-Bonatz-Straße (PB) bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
– Bestellungen auf ausleihbare Medien können aufgegeben werden, sie stehen i.d.R. nach zwei Werktagen zur Abholung bereit. Abholort ist die Hauptbibliothek AR.

Bei Fragen und Problemen können Sie sich gerne an die Kolleginnen und Kollegen der
– Benutzungsdienste, benutzung@ub.uni-siegen.de, Tel.: 0271/740-4563
– Zentralen Information, zinfo@ub.uni-siegen.de, Tel.: 0271/740-4203 (8:00 – 16:00 Uhr)
wenden.


The Main Library Adolf-Reichwein-Straße (AR) and the Branch Library Unteres Schloss (US) are open from 8:00 a.m. til 6:00 p.m., but only as a library for loaning media for preparing for an exam.
After loaning media the library has to be left. The basis for this regulation is the Corona-Schutzverordnung des Landes NRW in the version which is valid from December, 16th 2020. According to § 6 (4) of this regulation loaning media in libraries is only allowed for preparing for exams.

This means in detail:

  • the Main Library AR and the Branch Library US are not available as learning location. The use of work places, scanners, copying machines and printers is not possible.
  • You can search at both library locations for media, which is needed for preparing for exams and borrow it.
  • Besides you can order media via the Katalog plus. You will receive an email, when the media is on hold for you, normally this is within two workdays. Furthermore you can look into your library account for the information which media is on hold for you.
  • We ask you to confirm in written that your loans are for preparing for an exam like it is required by the Coronaschutzverordnung when registering for entering the library.

Please note the following regulations:

Due dates
– The due date of all media, which is on loan during the closure is extended until January, 18th 2021. No new fines will occur.
– Fines which occured before seem to rise in your library account, we won’t charge that.

Returning media
– Media of all locations can be returned in the Main Library AR and the Branch Library Unteres Schloss (US). The return machine in the Main Library AR is working again.
– You can return media via postal service to:
Universitätsbibliothek Siegen, Leihstelle Hauptbibliothek, Adolf-Reichwein-Straße 2, D – 57076 Siegen
– The media are transfered to the possessing branch library after clearing it from your library account.

Inter-library loan
– Literature, which is not in the stock of the University Library cannot be requested via interlibrary-loan until January, 11th 2021
– Collecting and returning interlibrary-loan media is possible in the Main Library AR and the Branch Library US.

Article delivery service
You can still request articles from nearly all printed journals in the stock of Siegen University Library. The journal titles are marked with a link to the order form in the Katalog plus. You will receive the scanned articles as PDF-files attached to an email.

Submission of printed dissertations
The submission of printed dissertations is probably not possible before January, 11th 2021.

Branch Library ENC, H and PB
– The Branch Libraries Emmy-Noether-Campus (ENC), Hölderlinstraße (H) and Paul-Bonatz-Straße (PB) remain closed.
– Requesting media is possible, you will receive an email, when the media is on hold for you. Normally this is within two workdays. The media have to be collected in the Main Library AR.

Don’t hesitate to contact the library staff with all questions or problems:
– Lending services, benutzung@ub.uni-siegen.de
– Central information, zinfo@ub.uni-siegen.de

Posted in Benutzung und Service and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.