Die UB hat eine neue Bibliothekssoftware eingeführt // The UB has introduced new library software

Der Umstieg auf das cloudbasierte Bibliotheksmanagementsystem Alma ist gelungen. Wir befinden uns zunächst in einem Probebetrieb.
Im Laufe des heutigen Tages werden Ihnen jedoch die meisten Services und Dienstleistungsangebote wieder zur Verfügung stehen.
Die Restlichen folgen dann voraussichtlich morgen.

Services, die ab 1. August zur Verfügung stehen und was sich mit dem Umstieg geändert hat:

  • Die Ausleihe und Rückgabe von Medien ist an den Leihstellen, Selbstverbuchern und Rückgabeautomaten wieder möglich.
    Bitte beachten Sie hierbei:
    An den Leihstellen werden die Belege für Ausleihen oder Rückgaben automatisch per Mail verschickt. Sie erhalten keine Ausdrucke mehr.
    An den Selbstverbuchern und Rückgabeautomaten ist nur ein Ausdruck der Belege möglich.
  • Die UB kann wieder neue Literatur erwerben. Das Bestellvorschlags-Formular ist freigeschaltet.
  • Im Katalog plus stehen die Kontofunktionen, wie Bestellung von Medien, Vormerkungen und Verlängerungen von Leihfristen wieder zur Verfügung.
    Hier hat sich allerdings das Anmeldeverfahren geändert.
  • Säumnisgebühren und Gebühren für Fernleihen können wieder am Kassenautomat bzw. an den Leihstellen beglichen werden.
  • Die Ausstellung von neuen Bibliotheksausweisen ist möglich und es können auch USiCards für die Bibliotheksbenutzung freigeschaltet werden.
  • Gruppenarbeitsräume können wieder über das Reservierungssystem gebucht werden.
    Bitte beachten Sie hier das neue Anmeldeverfahren.
  • Die Reservierung von Arbeitsplatzwagen und Carrels für Studierende ist freigeschaltet.
  • Die Einrichtung von Semesterapparaten ist ab heute nur noch über das neue Anmeldeverfahren möglich.

Services, die voraussichtlich ab dem 2. August zur Verfügung stehen:

  • Fernleihbestellungen auf Bücher oder andere Medien, wie z.B. DVDs, sind wieder möglich.
  • Von Ihnen bereits bestellte und inzwischen eingetroffene Fernleihen können abgeholt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren FAQ-Seiten.

Bei Fragen und Problemen können Sie sich gerne an die Kolleginnen und Kollegen der
– Benutzungsdienste, benutzung@ub.uni-siegen.de, Tel.: 0271/740-4563 oder 740-4710
– Zentralen Information, zinfo@ub.uni-siegen.de, Tel.: 0271/740-4203 (9:00 – 16:00 Uhr)
wenden.
———————————————————————————————————
The switch to the cloud-based library management system Alma has been successful. For the time being, we are in a trial operation.
However, during the course of today, most services will be available to you again. The remaining services are expected to follow tomorrow.
Services that will be available from August 1st and what has changed with the changeover:
  • Borrowing and returning media will once again be possible at the circulation desks, self-service terminals and return machines.
    Please note:
    At the circulation desks, receipts for loans or returns will be sent automatically by e-mail. You will no longer receive printouts.
    At the self-service terminals and return machines, only a printout of the receipts is possible.
  • The UB can acquire new literature again. The purchase suggestion is unlocked.
  • In the Katalog plus, the account functions, such as ordering media, reservations and extending loan periods are available again.
    However, the registration procedure has changed.
  • Pending charges and fees for interlibrary loans can once again be paid at the automatic pay machine or at the circulation desks.
  • New library cards can be issued and USiCards can be activated for library use.
  • Group study rooms can again be booked via the reservation system.
    Please note the new registration procedure here.
  • The reservation of workstation trolleys and carrels for students is unlocked.
  • As of today, it is only possible to set up reserve collections via the new registration procedure.

Services expected to be available from August 2nd:

  • Interlibrary loan requests for books or other media, such as DVDs, are possible again.
  • Interlibrary loans that you have already ordered and that have arrived in the meantime can be picked up.

You can find more information on our FAQ pages.

If you have any questions or problems, you are welcome to contact the colleagues of the

Veröffentlicht in Benutzung und Service und verschlagwortet mit , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.