Erweiterter Übergangsbetrieb der UB ab 8. Juni 2020 // Extended transitional operation of the library from June 8th 2020

[English version below] Ab Montag, 08. Juni 2020, werden die Rahmenbedingungen für den Übergangsbetrieb an der Universität Siegen und auch für die Universitätsbibliothek erweitert.
Für die UB bedeutet dies, dass wir Ihnen in eingeschränktem Umfang in der Teilbibliothek Unteres Schloss (US) wieder Vor-Ort-Services anbieten können.

Welche Services sind das im Einzelnen?

  • Die Teilbibliothek Unteres Schloss (US) öffnet wieder und ermöglicht für eine limitierte Zahl von gleichzeitigen Besucherinnen und Besuchern den Zugang zum Freihandbestand und das Arbeiten an Einzelarbeitsplätzen. Öffnungszeiten: montags bis freitags jeweils von 08:00 – 16:00 9:00 – 18:00 Uhr [Aktualisierung am 17.7.2020].
    Folgende Regelungen sind hierbei zu beachten:
    – die Bibliothek darf nur mit einer textilen Mund-Nasen-Bedeckung (z.B. Alltagsmaske, Tuch, Schal) betreten werden.
    – es erfolgt eine Benutzerregistrierung, um ggf. eine Infektionskette nachverfolgen zu können. Halten Sie aus diesem Grund bitte beim Betreten der Bibliothek Ihren Bibliotheksausweis bereit und tragen Sie Ihre aktuelle Telefonnummer in das Formular ein, das Ihnen dort ausgehändigt wird.
  • Lernen und Arbeiten „vor Ort“
    Ein begrenztes Angebot an Lern- und Arbeitsplätzen wird an dem geöffneten Bibliotheksstandort zur Verfügung stehen. Um die Vorgaben der Corona-Schutz-Verordnung zu erfüllen, müssen Sie diese Arbeitsplätze vorab elektronisch reservieren. Die UB hat hierfür ein eigenes Reservierungssystem entwickelt, in dem Sie für den jeweiligen Tag einen Arbeitsplatz reservieren können.
    Dabei haben Sie die Möglichkeit ab 00:00 Uhr für den folgenden Vormittag oder ab 11:00 Uhr für den Nachmittag und für die Höchstdauer von 4 Stunden einen Lern- und Arbeitsplatz zu buchen. Die Arbeitsplätze sind durchgehend nummeriert, z.B. AP-US1 … (Arbeitsplatz in der Teilbibliothek Unteres Schloss, der die Nummer 1 hat). Es handelt sich dabei ausschließlich um Einzelarbeitsplätze. Gruppenarbeit ist nicht gestattet.
    Vor Ort melden Sie sich dann bitte bei der Leihstelle. Dort wird Ihnen für den reservierten Arbeitsplatz eine Arbeitsplatzkarte ausgestellt und auf Ihren Bibliotheksausweis „entliehen“. Außerdem erhalten Sie eine Besucherkarte. Beide Karten geben Sie bitte beim Verlassen der Bibliothek wieder an der Leihstelle ab. Bitte kommen Sie spätestens 90 60 Minuten [Korrektur: 15.07.2020] nach Beginn der reservierten Zeit in die Bibliothek. Andernfalls wird der von Ihnen reservierte Platz an andere Nutzer vergeben.
  • Ausleihen „vor Ort“
    Es gibt wieder die Möglichkeit, im Freihandbestand der TB-US direkt am Regal nach Literatur zu suchen.
    Wollen Sie nur Medien aus dem Freihandbestand heraussuchen und ausleihen, so müssen Sie diese selbstständig aus dem Regal nehmen und an der Leihstelle verbuchen lassen. Für diese Zwecke wird Ihnen an der Leihstelle eine Besucherkarte ausgestellt. Diese geben Sie bitte beim Verlassen der Bibliothek wieder ab.

Welche Services können weiterhin angeboten werden?

  • Unser Aufsatzlieferservice steht Ihnen auch im erweiterten Übergangsbetrieb zur Verfügung. Mit diesem Angebot können Aufsätze aus fast allen gedruckten Zeitschriften, die sich im Bestand der UB Siegen befinden, bestellt werden. Die Zeitschriftentitel sind im Katalog plus mit einem entsprechenden Link zur Bestellmaske versehen. Sie erhalten die eingescannten Aufsätze dann als PDF-Dokument per E-Mail.
  • In der Teilbibliothek Weidenauer Straße (W) ist die Abholung und Rückgabe von Medien weiterhin möglich.
  • Alle ausleihbaren Medien der Hauptbibliothek H sowie der Teilbibliotheken AR-D, ENC, PB und W können Sie über den Katalog plus bestellen. Sie erhalten per Mail eine Nachricht, sobald die Literatur für Sie bereitsteht. Abholort ist die Teilbibliothek W.
  • Die Rückgabe von entliehenen Medien kann an den beiden Standorten TB-W und TB-US erfolgen.
  • Als Abholorte für per Fernleihe bestellte Bücher oder Aufsätze können Sie zwischen der Teilbibliothek US und W wählen.
  • Bei Fragen und Problemen können Sie sich gerne weiterhin an die Kolleginnen und Kollegen
    – der Benutzungsdienste, benutzung@ub.uni-siegen.de
    – der Zentralen Information, zinfo@ub.uni-siegen.de
    wenden.

Welche Services und Dienstleistungen können wir Ihnen leider noch nicht anbieten?

  • Die Hauptbibliothek Hölderlinstraße (H) und die Teilbibliotheken Adolf-Reichwein-Straße (AR-D), Emmy-Noether-Campus (ENC), sowie Paul-Bonatz-Straße (PB) bleiben weiterhin geschlossen.
  • Die Schließfächer in der Teilbibliothek Unteres Schloss (US) können nicht genutzt werden. Jacken und Taschen dürfen für die Dauer dieser besonderen Situation ausnahmsweise mit in die Bibliotheksräume genommen werden. Die anderen Regeln der Benutzungsordnung, v.a. zum Essen und Trinken in der Bibliothek, gelten unverändert.
  • Alle Gruppenarbeitsräume, PC-Arbeitsplätze, Kopierer/Scanner, und Drucker stehen bis auf Weiteres nicht zur Verfügung.
  • Bibliotheksführungen und Schulungen Vor-Ort werden im Laufe des Sommersemesters nicht angeboten.

Unsere Bitte an Sie

Wir freuen uns sehr, Ihnen wieder Vor-Ort-Services an einem Bibliotheksstandort anbieten zu können.
Bitte tragen Sie durch Ihr Verhalten dazu bei, dass diese Serviceerweiterung zu einem Erfolg wird und wir sie auch weiterhin anbieten und ggf. später auch ausweiten können. Das kann aber nur funktionieren, wenn alle sich an die bekannten Hygienemaßnahmen und an die von uns festgelegten Spielregeln halten.
Halten Sie Abstand von Ihren Mitmenschen und tragen Sie im Gebäude eine Mund-Nasen-Bedeckung. Achten Sie darauf, dass sich immer nur eine Person in einem Regalgang aufhalten darf.
Bitte folgen Sie unbedingt den Aufforderungen des Bibliothekspersonals.

______________________________________________________________________________

 

From Monday, June 8th 2020 the conditions of the transitional operation of Siegen University and the University Library will be extended.
For the library this means, that we can offer on-site services in a limited extend in the Branch Library Unteres Schloss (US).

Which services are this in particular?

  • The Branch Library Unteres Schloss (US) will open again and allows a limited number of simultaneous visitors the access to the holdings and the use of individual workplaces. Opening times: Monday to Friday 8 a.m. to 4 p.m 9 a.m. to 6 p.m [Correction on July 17, 2020].
    The following rules must be observed:
    – The library may only be entered with a suitable mouth-nose cover
    – All users are registered to be able to identify a possible chain of infection. Please keep your library card ready and enter your current phone number in the form, which will be handed to you.
  • Learning and working “on-site”
    A limited offer of Learning and Working places will be accessible in the Branch Library. To fulfil the requirements of the “Corona-Schutz-Verordnung“, you have to reserve the working places in advance. The library has programmed a reservation system for this. You can book a learning and working place in the morning or the afternoon for the period of 4 hours. The places are numbered, i.e. AP-US1… (Working place in the Branch Library Unteres Schloss with the number 1).
    The places are for single work, group work is not permitted.
    Please come to the circulation desk, there a working place card will be loaned to your library account. Furthermore a vistitor card will be handed to you. Please return both cards when leaving the library.
    Please occupy your learning and working place not later than 90 60 minutes [Correction on July 15, 2020] after the beginning of the booked time. Otherwise your place may be given to another user.
  • Borrowing media „on-site“
    It is possible to search for media in the stock of the Branch Library US yourself.
    If you want to search for media and borrow it you have to take it out of the shelves and bring it to the circulation desk. For this purpose a visitor card will be handed to you at the circulation desk, when entering the library. Please return it when leaving the library.

Which services can still be offered?

  • Our article delivery service is still available in the transitional operation. With this you can order articles of nearly all printed journals of the stock of Siegen University Library. The journal titles are marked with a link to the article delivery service in the Katalog plus. You will receive the scanned articles as pdf-files attached to an email.
  • all borrowable media of the Main Library H and the Branch Libraries AR-D, ENC, PB and W can be ordered via the Katalog plus. You will get an e-mail when the media is on hold. The media can be collected in the branch library Weidenauer Straße (W).
  • You can return media to both branch libraries TB-W and TB-US.
  • As pickup locations for media ordered via interlibary loan you can choose between the branch libraries US and W.
  • Don’t hesitate to contact the library staff with all questions:
    – Lending services, benutzung@ub.uni-siegen.de
    – Central information, zinfo@ub.uni-siegen.de

Which services can’t be offered at the moment?

  • The Main Library Hölderlinstraße (H) and the Branch Libraries Adolf-Reichwein-Straße (AR-D), Emmy-Noether-Campus (ENC), and Paul-Bonatz-Straße (PB) remain closed.
  • The lockers in the Branch Library Unteres Schloss (US) are not available. You can take jackets and bags into the library during this special situation. The other rules of the library regulations, especially with regard to eating and drinking inside the library apply unchanged.
  • All working places for groups, PC workstations, copiers/scanner and printers are not available until further notice.
  • There will be no guided tours and on-site training during the summer term.

Our request to you

We are pleased to offer on-site-services at one library location.
Please do all you can to make this extension of service a success so that we can offer it continuously and extend it later. This is only possible if everyone keeps to the hygiene rules.
Keep distance to other people and wear a suitable mouth-nose-cover. Make sure that only one person is between two shelves.
Always follow the instructions of the library staff.

Posted in Benutzung und Service and tagged , , .

2 Comments

  1. Guten Tag,
    muss die Maske auch während der Arbeit am Arbeitsplatz in der Bib getragen werden, oder nur wenn man sich bewegt?
    Liebe Grüße,
    Julia

    • Liebe Frau Klein,

      ja, wir bitten darum, in der Bibliothek ständig die Maske zu tragen.

      Freundliche Grüße
      i.A. Ulrike Jordan

Schreibe einen Kommentar zu Julia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.