Logo Citavi Wissen organisieren

Citavi-Vorstellung in der Computerzeitschrift c’t

Welche Möglichkeiten bietet die Literaturverwaltungssoftware Citavi? Wie installiert man das Programm und wie lässt sich ein individuelles Literaturverzeichnis erstellen? Diesen und anderen Fragen geht unsere Kollegin Dorothea Lemke aus der TUM im gerade erschienen Artikel „Zitierfähig – Mit Citavi recherchieren und zitieren“ in der aktuellen c’t nach. Dabei geht sie Schritt für Schritt von der Installation, über die Funktionen Recherche und Import bis hin zum Zitieren in Word und dem Erstellen eines Literaturverzeichnisses. Zudem erklärt Lemke, wie Sie mit Citavi Ihre Gedanken ordnen oder Zitate strukturieren können. Für alle, die einen dichten/kompakten Einstieg/Überblick in Citavi wollen, lohnt der vierseitige Artikel allemal!

Bib-Tipp: Wer den Artikel und andere nützliche IT-Infos selbst nachlesen will, kann sich die Zeitschrift c’t in gedruckter Form in der Hauptbibliothek in der Hölderlinstrasse oder unserer Teilbibliothek in Weidenau anschauen. Außerdem ist eine Aufsatzbestellung einzelner Artikel möglich.

Bei Fragen zu Citavi wenden Sie sich wie immer an das Citavi-Team oder kommen Sie in unserer Sprechstunde vorbei!

Posted in Citavi and tagged , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.