Große Dinge werfen ihre Schatten voraus …

Wie nicht zu übersehen und in diesem Blog mehrfach berichtet, ist auch die Universitätsbibliothek von den umfangreichen Bauarbeiten auf dem Campus Adolf-Reichwein-Straße betroffen. Nach derzeitigem Planungsstand wird in 2020 die sanierte Hauptbibliothek auf dem Haardter Berg wiedereröffnet.

Dort wird es, wie schon in der Teilbibliothek Unteres Schloß (US), eine Selbstverbuchungsanlage für die Ausleihe und die Rückgabe von Medien geben. Diese müssen dazu mit zusätzlichen Verbuchungsetiketten ausgestattet werden.

Die erforderlichen Arbeiten („taggen“) starten am Montag, den 04. Februar 2019, parallel in den Teilbibliotheken Adolf-Reichwein-Straße (AR) und Weidenauer Straße (W).

Bitte beachten Sie, dass währenddessen einzelne Regalbereiche zeitweise nicht direkt zugänglich sind und es zu Beeinträchtigungen wegen Lärms kommen kann.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Posted in Benutzung und Service and tagged , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.