„Lies, was dich begeistert“: Das KLG – Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Ein Beitrag von Dr. Jörgen Schäfer Es war während eines Gesprächs mit einem Dozenten über ein Referat irgendwann am Anfang meines Germanistikstudiums in den späten 1980er Jahren – ich glaube, es ging um Peter Schneiders Erzählung „Lenz“ –, dass ich erstmals auf das „KLG“ hingewiesen wurde: auf das „Kritische Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur“. […]

Weiterlesen

Ab sofort zu mieten „Siegerland“, „Krönchen“, „Goldener Monaco“ und Co.

„Siegerland“, „Krönchen“ und „Goldener Monaco“ sind drei der insgesamt zwölf neuen Arbeitsplatzwagen, die ab sofort in der Teilbibliothek Unteres Schloß (US) von unseren Nutzerinnen und Nutzern gemietet werden können. Die fahrbaren und verschließbaren Wagen sollen vor allem Studierenden zur Verfügung gestellt werden, die längerfristig in der Bibliothek mit Medien aus unserem Bestand oder […]

Weiterlesen

Zu laut in der WG? Ruhig und noch zu haben: Arbeitsplätze in der UB

Ein Tipp für die laufende Prüfungsphase: In der Hauptbibliothek Hölderlinstraße (H) gibt es noch unentdeckte Arbeitsplätze, die ein ruhiges und konzentriertes Lernen ermöglichen. Dazu gehören verschiedene Räumlichkeiten auf der Ebene 5, in denen sowohl Einzel- als auch Gruppenarbeitsplätze zur Verfügung stehen. Für längere Lern- und Schreibphasen können außerdem sogenannte Carrels angemietet werden. Dabei […]

Weiterlesen

Wozu noch Bibliotheken?

Die Sanierungsarbeiten der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) sind in vollem Gange. Aber lohnen sich diese Arbeiten im Zeitalter von Google und Co. überhaupt? Wozu noch Bibliotheken? Antworten und Ansichten zu dieser spannenden und kontrovers diskutierten Frage liefert ein Essay von Michael Knoche, bis 2016 Direktor der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar. Zum Nachlesen […]

Weiterlesen
Bild Karl May & Co.: das Karl-May-Magazin

Reihe „Lies, was dich begeistert“: Karl May & Co.

Der Volksschriftsteller Karl May (1842 – 1912) gehört zu den meistgelesenen Autoren deutscher Sprache. In zahlreichen Bänden erzählt er von Abenteuern auf seinen imaginären Reisen durch den Orient und den wilden Westen. Gleichbedeutend mit seinem umfangreichen Werk (Reiseerzählungen, Romane, Humoresken, Ratgeber, Lyrik und ein Drama) stehen die Namen seiner berühmten Figuren Winnetou, Old […]

Weiterlesen