Bild universi-Logo (Versuch)

Neu erschienen in der Reihe hell: martpers – position downstream III; IV

Cover martpers downstreammartpers – Martin Schäpers -, Architekt und Architekturfotograf, zeigt im mittlerweile 7. Band der Reihe „hell“ zwei Positionen aus fotografischen Untersuchungsreihen. Über Jahre hinweg fotografierte er denselben einsamen, baumumstandenen Gewässerspiegel an der Sieg. Er wählte zwei Standorte. Aus der Vielzahl der montierten Bildkonstruktionen entstanden zwei Serien.

„Immer wieder wanderte das Teleobjektiv über beide Motive, belichtete sie in jeweils achtzehn Teilausschnitten. Ein Computer fügte die achtzehn Teilausschnitte jeden Motivs zu je einem hochauflösenden Bild zusammen. Aus der Vielzahl der montierten Bildkonstruktionen entstehen zwei Serien. Er setzt drei Reihen von je fünf Bildern übereinander und nennt diese Arbeit downstream III. Und er setzt zwei Reihen von fünf Bildern übereinander und nennt jene Arbeit downstream VI. Die Anzahl der Bilder entspricht der Chronologie ihrer jeweiligen Entstehung und den natürlichen Farbräumen und den resultierenden Kontrasten, die das Tageslicht zur jeweiligen Jahreszeit belichtete. Hier bricht die scheinbare Monotonie der sich ähnelnden Motive. Jetzt erzählen die Grautöne und das Korn und die Farben. Von des gerillten Wassers Stille, dem verwehten Laub der Bäume, vom aufwärts Strebenden, Schlamm, Sommer, von Morschem; leeren Stümpfen, Herbst, fehlendem Winterweiß, Versunkenem, Treibendem und Frühling. Vogelflüge dazwischen – dann: anderes Licht, Sonnen-Strahlen und Schatten, fahl, frisch, fast unwirklich. Ein Erlebnis der phantastischen Vielfalt unseres Sehens – unserer Kunst.“ Götz Stöckmann

Martin Schäpers: martpers – position downstream III; IV
Reihe hell, Band 7
Götz Stöckmann (Hrsg.)
Siegen: universi 2019, 40 S., farbig (Digitaldruck), Format 20,5 x 23,5 cm
ISBN 978-3-96182-039-9
Preis: 9,90 Euro

Posted in Neuveröffentlichungen Universi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.