Baumaßnahmen – Räumarbeiten vorerst abgeschlossen

Wie geplant konnten in den vergangenen drei Wochen die in der Hauptbibliothek AR aufgestellten Zeitschriftenbestände zusammengeführt werden. Statt im Freihandmagazin finden Sie das Gros der gebundenen Zeitschriften nun auf den Ebenen 0, 1, und 2. Bitte entnehmen Sie die genauen Standorte unseren Übersichten, sortiert nach Fächern oder sortiert nach Signaturbeginn. Sie finden diese […]

Weiterlesen

Eindrücke von den Räumarbeiten in der Hauptbibliothek AR

Es ist nicht zu übersehen: Mit großen Schritten lichten sich die Reihen im Freihandmagazin. Das Gros der gebundenen Zeitschriften, die dort bisher untergebracht waren, befindet sich mittlerweile auf den Ebenen 0, 1 und 2, wo sich die leeren Regale wieder deutlich gefüllt haben. Die aktuellen Standorte der gebundenen Zeitschriften können Sie unseren Standortübersichten […]

Weiterlesen

Gestalten Sie mit! Online-Nutzerbefragung zur UB

„Zukunft menschlich gestalten“ – Auch wir möchten das Motto der Hochschule mit Inhalt und Leben füllen und hoffen dabei auf die Unterstützung der Studierenden: Vom 18. April bis 31. Mai 2017 können Sie an unserer Online-Nutzerbefragung teilnehmen. Wie bewerten Sie als Studierende das Angebot der Bibliothek? Welche Dienstleistungen sind Ihnen wichtig? Was sollte […]

Weiterlesen
Bild aboutpixel.de / "Neu" © Axel Reis

Aufsatzlieferdienst für Elsevier Journals

Die Universitätsbibliothek bietet ab sofort einen Lieferdienst an, über den Angehörige der Universität Siegen Aufsätze aus Zeitschriften des Elsevier Verlages bestellen können, die nicht über die Bibliothek verfügbar sind. Die Kosten von 49,00 EUR pro Bestellung übernimmt die Bibliothek. Die Lieferung erfolgt innerhalb von maximal 48 Stunden i. d. R. in elektronischer Form. […]

Weiterlesen

Hinweis zum Bibliotheksservice „Elektronische Semesterapparate“ (eSem)

In den letzten Wochen wurde auf der Ebene Hochschulrektorenkonferenz, VG Wort und Kultusministerkonferenz eine heftige Auseinandersetzung über die Vergütung von Inhalten geführt, die auf digitalen Lernplattformen wie z. B. Moodle bereitgestellt werden. Zwischenzeitlich gab es einen Stand, wonach die Bereitstellung und der Zugriff auf solche digitalen Inhalte ab dem 01.01.2017 nicht mehr möglich […]

Weiterlesen