Eindrücke von den Räumarbeiten in der Hauptbibliothek AR

Es ist nicht zu übersehen: Mit großen Schritten lichten sich die Reihen im Freihandmagazin. Das Gros der gebundenen Zeitschriften, die dort bisher untergebracht waren, befindet sich mittlerweile auf den Ebenen 0, 1 und 2, wo sich die leeren Regale wieder deutlich gefüllt haben.

Die aktuellen Standorte der gebundenen Zeitschriften können Sie unseren Standortübersichten sortiert nach Fächern und nach Signaturbeginn entnehmen.

Nach jetzigem Stand kann das Freihandmagazin in der kommenden Woche wieder für die Benutzung geöffnet werden.

 

 

 

 

Posted in Baumaßnahmen, Benutzung und Service.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.